Neuigkeiten

aktuelle News rund um die Förderschule

15.05.2020 | Aktuelle Information zur Wiederaufnahme des Unterrichts

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, lieber Schülerinnen und Schüler,

das Niedersächsische Kultusministerium hat heute bekanntgegeben, wann welche Klassen wieder in die Schule gehen dürfen. Wir teilen jede Klasse in die Gruppen A und B auf. Im Wechsel arbeitet eine Gruppe in der Schule und die andere Gruppe arbeitet zu Hause. Dieser Wechsel findet wochenweise statt.

Weitere Informationen erfahren Schüler und Eltern per Telefon und Post. Auf diesem Wege erhalten auch alle den Hygieneplan, damit wir alle zusammen gesund bleiben. Gerne können Sie den Rahmen-Hygieneplan hier herunterladen: pdfNiedersächsischer Rahmenhygienplan238.17 kB

Grafik Praesenzunterricht GS

Quelle: Niedersächsischer Kultusminister / Stand: 14. Mai 2020


25.04.2020 | Aktuelle Information zur Wiederaufnahme des Unterrichts

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, lieber Schülerinnen und Schüler,

wochenlang hat unsere Schule keine Schüler und Schülerinnen gesehen. Nun kommen die 9. und 10. Klässler am 27.04.2020 wieder in unsere Schule.Wir freuen uns die Schüler und Schülerinnen, in einem Abstand von 1,5m, auf ihre Abschlussprüfungen vorzubereiten.

Die jetzige Planung des Kultusministerium sieht vor, dass die 3. Klässler am 18.05.2020 wieder zur Schule gehen können. Wir teilen die Klasse der Eulen in zwei Gruppen. Im Wechsel arbeitet eine Gruppe in der Schule und die andere arbeitet zu Hause. Dieser Wechsel findet wochenweise statt.

Weitere Informationen erfahren Schüler und Eltern per Telefon oder Post. Auf diesem Wege erhalten auch alle den Hygienplan, damit wir alle zusammen gesund bleiben. Gerne können Sie den Rahmen-Hygieneplan hier herunterladen: pdfNiedersächsischer Rahmenhygienplan238.17 kB


16.04.2020 | Elternbrief: Lernen zu Hause

Ein Leitfaden des Niedersächsischen Kultusministeriums für Eltern, Schülerinnen und Schüler

Grußwort des Ministers

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir alle sind von der aktuellen Krise in eine Ausnahmesituation versetzt worden. Fast täglich ergibt sich aus der dynamischen Entwicklung eine neue Sachlage. Wir müssen uns immer wieder neu orientieren, umdenken und neue Wege gehen. Für eure und Ihre Bereitschaft, sich auf diese Herausforderungen einzulassen und sie konstruktiv mitzugestalten, danke ich herzlich!

Nach Wochen der kompletten Schulschließung steht nun der vorsichtige Schritt zu einer stufenweisen Öffnung an. Viele Fragen und Sorgen werden artikuliert, sie alle werden von uns ernstgenommen und bestmöglich beantwortet.

In den kommenden Wochen starten wir nun in einen neuen Abschnitt. Es wird dafür nötig sein, Lernprozesse und –orte neu zu gestalten. Es wird Phasen des Lernens zu Hause und Phasen des Lernens in der Schule geben. Ein Hochfahren auf „Normalbetrieb“ mit regulärem Unterricht wird bis zu den Sommerferien jedoch realistisch betrachtet nicht möglich sein – diese Erwartungshaltung sollte deshalb auch niemand haben.

weiterlesen... (Elternbrief als PDF)

Anschrift & Kontakt
  • janusz-Korczak-schule
  • Scheeßler straße 3
  • 27404 Zeven
  • Tel 04281 9836464
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Janusz-Korczak-Schule